Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Murinsel (Foto: GTG/Zeppcam)
Sie sind hier:

08.07.2021

Neue Volksschule im Stadtteil Reininghaus

Der neue zukunftsträchtige Stadtteil Reininghaus nimmt Gestalt an, daher ist für die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner auch eine Versorgung mit kommunalen Bildungseinrichtungen sicherzustellen.  Bereits in der Planungsphase wurde zusammen mit der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG), die im Quartier 12 ein Gymnasium errichten wird, ein „Schulcluster" entwickelt, der auch eine neue Volksschule beinhaltet soll.

In umfangreichen Vorgesprächen mit der BIG wurden die für die Errichtung der Volksschule benötigten Flächen im Gesamtausmaß von 6.971 m2 in einem neu geschaffenen Grundstück zusammengefasst, bewertet und ein Kaufpreis ermittelt, der auch bisher angefallene Projektkosten der BIG enthält, die anteilig abzugelten sind. Mit der Eigentumsübertragung des neu gebildeten Grundstückes gehen auch alle mit der Projektkonzeption verbundenen Rechte an der bisherigen Planung an die Stadt Graz über, womit die Voraussetzungen für die Errichtung der neuen Volksschule geschaffen werden.

 
Ihr Ansprechpartner

Karl Roschitz
Tel.: +43 316 872-2904
Fax: +43 316 872-2909
E-Mail: karl.roschitz@stadt.graz.at

 
  • socialbuttons