Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Murinsel (Foto: GTG/Zeppcam)
Sie sind hier:

13.12.2018

Vom Kasernenhof zum modernen Wohnen

Im Rahmen des Sonderwohnbauprogramms 2017 der Stadt Graz ist auf dem Gelände der ehemaligen Kirchner Kaserne im Stadtteil Jakomini ein modernes kommunales Wohnprojekt in Planung. Statt Kasernenhofflair soll in Zukunft ein lebendiges, vielfältiges und lebenswertes Stadtquartier mit hochwertigem Wohnbau entstehen. Architekten und Landschaftsplaner haben dazu gemeinsam mit der Stadt Graz ein Planungskonzept erstellt, welches modernes Wohnen, Grünraum und Naherholung gleichermaßen verbindet.

Die Abteilung für Immobilien der Stadt Graz konnte Flächen für rund 90 städtische Wohneinheiten sowie für ausgedehnte Park- und Sportanlagen erwerben, die nun im Zuge der Änderung des Flächenwidmungsplanes neu geordnet und für eine Verbauung entsprechend ausgewiesen werden sollen.

 
Ihr Ansprechpartner

Karl Roschitz
Tel. Nr.: 0316 / 872 - 2904
E-Mail: karl.roschitz@stadt.graz.at

 
  • socialbuttons