Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Südgürtel

Messendorferbach, Bereich Arnikaweg - Autalerstraße

 

Bei Hochwasserereignissen - vor allem nach kurzen und intensiven Niederschlägen - kommt es zu Überflutungen von gewässernahen Gebäuden. Das letzte Hochwasserereignis fand Anfang Mai 2013 statt. Durch Schaffung eines Rückhaltebeckens im Bereich des Arnikaweges und den Ausbau des Messendorferbaches soll ein bestmöglicher Schutz gewährleistet werden.

Mit 34 Grundeigentümern wurden Vereinbarungen geschlossen und somit 9.000 m² Grundfläche sichergestellt. Die Wasserrechtsverhandlung hat bereits stattgefunden, der erforderliche Bescheid wird in Kürze erwartet.

 
  • socialbuttons